So importieren Sie Yahoo! Finanzberichte zu Excel

Yahoo! Finance bietet Abschlüsse für viele Unternehmen. Obwohl die Abschlüsse ähnlich wie Microsoft Excel-Dokumente formatiert sind und wie Online-Tabellen aussehen, hat Yahoo! Finance bietet keine Möglichkeit, die Informationen in Excel zu übertragen. Das Kopieren und Einfügen der gesamten Seite in einer einzigen Aufnahme kann zu einer seltsamen Formatierung in Excel führen, und das manuelle Kopieren und Einfügen jeder Zelle kann lange dauern. Um die Informationen in einem Excel-Dokument effizient abzurufen, können Sie die Daten aus dem Internet mit dem Web-Abfragetool von Excel importieren.

1

Öffnen Sie die Yahoo! Finanzbericht in Ihrem Internetbrowser.

2

Kopieren Sie den Link zum Jahresabschluss. Sie können es markieren, mit der rechten Maustaste klicken und "Kopieren" auswählen oder es markieren und "Strg" und "C" drücken.

3

Öffnen Sie ein neues Excel-Dokument.

4

Klicken Sie auf "Daten" und dann auf "Externe Daten importieren". Wählen Sie dann "Neue Webanfrage".

5

Fügen Sie den Link in das Feld Adresse ein. Das Yahoo! Darunter wird die Seite mit dem Finanzabschluss angezeigt.

6

Klicken Sie auf "Importieren". In jeder Zelle werden zunächst seltsame Zeichen und Codes angezeigt. Wenn das Programm die Daten importiert, werden sie in der Tabelle angezeigt.

7

Klicken Sie auf "Datei", "Speichern".