So importieren Sie MSN-E-Mails in Windows Hotmail

Hotmail bietet kostenlose, webbasierte E-Mails an. Wenn Sie auch ein MSN-E-Mail-Konto verwenden, können Sie Ihre Hotmail- und MSN-Konten in wenigen einfachen Schritten kombinieren. Mit Hotmail können Sie Ihre Nachrichten von bis zu vier anderen POP3-Anbietern importieren, sodass Sie einen Posteingang verwenden können. E-Mails von Ihrer MSN-E-Mail-Adresse werden alle 30 Minuten in Ihren Hotmail-Posteingang heruntergeladen. Sie können auch eine Kopie Ihrer Nachrichten auf dem MSN-Server hinterlassen.

1

Richten Sie Ihren Browser auf hotmail.com. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

2

Fahren Sie mit der Maus über Ihren Namen, der sich in der oberen rechten Ecke der Seite befindet, und klicken Sie dann im angezeigten Menü auf "Optionen".

3

Klicken Sie auf "E-Mail" und dann auf "Senden und Empfangen von E-Mails von anderen Konten" unter der Überschrift "Verwalten Ihres Kontos".

4

Klicken Sie auf "E-Mail-Konto hinzufügen".

5

Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse "@ msn.com" in das Feld "E-Mail-Adresse" ein. Geben Sie Ihr MSN-E-Mail-Konto-Passwort in das Feld "Passwort" ein.

6

Klicken Sie auf "Weiter", dann werden Ihr Passwort und Ihre E-Mail-Adresse überprüft und E-Mail-Nachrichten werden in Ihrem Konto angezeigt.