So importieren Sie eine Wiedergabeliste von einem Computer auf einen iPod Touch

Wenn Sie eine Wiedergabeliste in einem anderen Media Player erstellt haben und diese von Ihrem Windows 7-Computer auf Ihren iPod Touch importieren möchten, müssen Sie iTunes, den Media Player von Apple, verwenden. Das iTunes-Programm verfügt über eine Importfunktion, mit der Sie die Wiedergabeliste zu Ihrer Bibliothek hinzufügen und anschließend die Wiedergabeliste mit der Synchronisierungsfunktion auf den iPod übertragen können. Es sollte nur wenige Minuten dauern, bis Sie die Wiedergabeliste auf Ihrem tragbaren Gerät genießen können.

1

Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer. Wenn Sie nicht über iTunes verfügen, laden Sie es von der Apple-Website herunter (siehe Ressourcen) und installieren Sie es auf Ihrem Computer.

2

Klicken Sie oben im iTunes-Fenster auf das Menü "Datei", wählen Sie "Bibliothek" und klicken Sie auf "Wiedergabeliste importieren". Das Importfenster wird angezeigt.

3

Wählen Sie die Wiedergabelistendatei aus und klicken Sie auf "Öffnen", um sie in die iTunes-Mediathek zu importieren.

4

Schließen Sie den iPod Touch mit dem mit dem Gerät gelieferten USB-Kabel an Ihren Computer an. Das iTunes-Programm erkennt das Gerät und zeigt es im Navigationsbereich links im Abschnitt Geräte an.

5

Klicken Sie auf den "iPod Touch", um dessen Informationen im rechten Bereich anzuzeigen.

6

Klicken Sie oben im Bereich auf die Registerkarte "Musik".

7

Setzen Sie ein Häkchen vor die Option Musik synchronisieren und klicken Sie auf das Optionsfeld "Ausgewählte Wiedergabelisten".

8

Setzen Sie ein Häkchen vor die gerade importierte Wiedergabeliste, um sie auszuwählen.

9

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Synchronisieren", um die Wiedergabeliste zwischen dem Computer und dem iPod Touch zu synchronisieren.