So implementieren Sie Vorlagen in Android

Apps für die Android-Plattform machen es einfach, eine vorformatierte Vorlage zu verwenden, um die Kommunikation zu beschleunigen. Möglicherweise haben Sie es satt, dieselbe Textnachricht mehrmals einzugeben, oder Sie möchten eine Standard-E-Mail-Antwort speichern, die Sie häufig geben. Mit Vorlagen-Apps für Android können Sie schnell mit E-Mail- oder Kurznachrichtendienst- oder SMS-Vorlagen kommunizieren. Holen Sie sich die App aus dem Android Market, um Vorlagen in Ihre Kommunikation zu implementieren.

1

Entsperren Sie Ihr Android-Gerät und öffnen Sie den Anwendungsstarter. Tippen Sie auf das Symbol "Markt", um den Android Market zu starten. Berühren Sie die Lupe, um die Suchleiste zu öffnen, und geben Sie "Vorlage" ein. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Ergebnisse anzuzeigen. Tippen Sie auf die Liste der Vorlagen-App, die Sie verwenden möchten: entweder "Txeet", "Ultimate SMS Template Library" oder "Email Templates". Berühren Sie die Schaltfläche "Herunterladen" auf dem Bildschirm und tippen Sie anschließend auf "Akzeptieren und Herunterladen", um den Installationsvorgang zu starten. Wenn die App installiert ist, tippen Sie auf "Öffnen".

2

Geben Sie den Empfänger Ihrer SMS-Nachricht in das obere Feld in Txeet ein. Berühren Sie die Schaltfläche "Menü" auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf "Vorlagen", um die Vorlage auszuwählen, die Sie verwenden möchten. Sie können auch vorkonfigurierte Emoticons oder SMS-Abkürzungen wie "lol" für "laut lachen" verwenden. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie in den "Menü" -Optionen auf "Senden über" und wählen Sie aus, wie Sie die SMS von Ihrem Telefon aus senden möchten.

3

Durchsuchen Sie die Listen der Vorlagen in der Ultimate SMS Template Library. Sie sind nach Nachrichtentyp kategorisiert, und in jeder Kategorie gibt es Unterkategorien. Wenn Sie die Nachrichtenvorlage gefunden haben, die Sie verwenden möchten, tippen Sie darauf, um sie an Ihr SMS-Programm zu senden. Geben Sie den Empfänger ein und tippen Sie auf "Senden".

4

Tippen Sie in E-Mail-Vorlagen auf "Vorlage hinzufügen". Definieren Sie den Namen Ihrer Vorlage und wählen Sie aus, an wen die Vorlage gesendet wird, an wen cc'd und an wen bcc'd. Geben Sie die Betreffzeile ein und geben Sie den Hauptteil der Vorlage ein. Geben Sie eine Signatur ein und berühren Sie "Speichern". Drücken Sie lange - halten Sie die Taste einige Sekunden lang gedrückt - auf Ihrer Vorlage und wählen Sie "Verfassen". Tippen Sie auf das Symbol für die E-Mail-Anwendung, die Sie mit der Vorlage verwenden möchten. Vervollständigen Sie dann Ihre E-Mail und senden Sie sie wie gewohnt.