So implementieren Sie einen Programmverwaltungsplan

Unternehmen initiieren Programme, um sicherzustellen, dass sie ihre strategischen Ziele erreichen und langfristige Ziele erreichen. Programme können Projekte umfassen, die auf bestimmte Elemente und Richtlinien abzielen und über längere Zeiträume bestehen bleiben. Wenn Sie solche Programme erfolgreich verwalten und entsprechende Pläne implementieren möchten, müssen Sie Verfahren befolgen, die sicherstellen, dass Sie die Mitarbeiter informieren, detaillierte Pläne entwickeln und klare Erfolgskriterien anwenden.

Beratung

Sie können von Ihren Mitarbeitern durch einen Beratungsprozess Unterstützung für ein Programm erhalten. Zunächst müssen Sie um Eingaben zum Programminhalt und seinen Zielen bitten. Beiträge von Mitarbeitern, die der Arbeit am nächsten stehen, sind oft wertvoll. In einer zweiten Phase müssen Sie die Details des Programms, das das Unternehmen implementieren wird, mitteilen und diskutieren, warum das Programm einige Vorschläge enthält, andere jedoch nicht. Sie können erklären, wie das Unternehmen das Programm so konzipiert hat, dass bestimmte Ziele erreicht werden, und wie die enthaltenen Elemente dieses Ziel unterstützen.

Planung

Der nächste Schritt bei der Umsetzung des Programms ist die Entwicklung eines detaillierten Plans. Ein Programmplan enthält einen Abschnitt zur Einrichtung des Programms und einen Abschnitt zur längerfristigen Aufrechterhaltung der Richtlinien und Verfahren. Die Initiierung des Programms ist wie ein Projekt, bei dem Zeitplan, Budget und Manager für die Umsetzung der verschiedenen Elemente verantwortlich sind. Für diesen Teil des Plans können Sie Tools wie Planungsanwendungen und Projektmanagementsoftware verwenden. Für den langfristigen Teil müssen Sie die kontinuierlich erforderliche Arbeit und die Ressourcen identifizieren, die erforderlich sind, um das Programm am Laufen zu halten.

ausführung

Sobald Ihr Plan vorliegt, können Sie die geplante Reihenfolge und den Zeitplan einhalten, um das Programm in die Tat umzusetzen. Sie müssen die im Startbereich geplanten Maßnahmen ausführen und sicherstellen, dass die Mitarbeiter, die Sie den verschiedenen Positionen zuordnen, ihre Aufgaben planmäßig wahrnehmen. Sobald es läuft, müssen Sie sicherstellen, dass das Programm seine Ziele weiterhin fördert, indem Sie Mitarbeiter ernennen, die für die verschiedenen laufenden Elemente verantwortlich sind, und die entsprechenden Ressourcen zuweisen.

Auswertung

Die für ein Programm erforderliche Bewertung ist ein kontinuierlicher Prozess. Sie können Meilensteine ​​setzen oder langfristige Ziele mit kurzfristigen Zielen haben. Sie müssen jedes Ziel oder jeden Meilenstein auf Mengen basieren, die eindeutig weiter in Richtung der Gesamtziele gehen, und Sie müssen in der Lage sein, die Mengen und den Erfolg des Programms zu messen. Wenn ein Element nicht wie geplant funktioniert, entweder weil es das Ergebnis nicht liefert oder weil der Fortschritt verzögert ist, müssen Sie in der Lage sein, Korrekturmaßnahmen zu ergreifen, um das Programm wieder auf Kurs zu bringen und weiter in Richtung der Gesamtziele voranzukommen.