So identifizieren Sie offene Ports auf einem Windows 7-Computer

Offene Ports können den Computer oder das Netzwerk Ihres Unternehmens Sicherheitsverletzungen aussetzen. Das Erkennen und Schließen offener Ports ist für die Sicherheit Ihres Netzwerks von entscheidender Bedeutung. Sie können offene Ports auf einem Windows 7-Computer identifizieren, indem Sie einen einzelnen Befehl mit den richtigen Schaltern an der Eingabeaufforderung ausführen. Führen Sie den Befehl "netstat" aus, um offene Ports schnell zu identifizieren.

1

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start", um das Eingabefeld "Suchen" anzuzeigen.

2

Geben Sie "cmd" in das Suchfeld ein. Halten Sie die Tasten „Strg“ und „Umschalt“ gedrückt und drücken Sie dann die Eingabetaste. Das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung wird geöffnet.

3

Klicken Sie auf die Option "Ja", um das Dialogfeld "Benutzerkontensteuerung" zu schließen. Die Eingabeaufforderung wird mit Administratorrechten geöffnet.

4

Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

netstat -an | find / i "hört zu"

Auf dem Bildschirm wird eine Liste der offenen Ports angezeigt.