So heben Sie die Stummschaltung von E-Mails in Google Mail auf

Google enthält mehrere Tools, mit denen Sie in Ihrem Google Mail-Konto Gruppen Ihrer E-Mails kategorisieren und anzeigen können, die auch als Konversationen bezeichnet werden. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, diese Konversationen stummzuschalten. Nach der Stummschaltung werden die im Rahmen der Konversation empfangenen Nachrichten nicht mehr in Ihrem Posteingang angezeigt, sondern als gelesene E-Mails. Wenn Sie erneut Benachrichtigungen zu den E-Mails erhalten möchten, suchen Sie die Konversation und deaktivieren Sie die Stummschaltung.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an.

2

Geben Sie "is: mute" in das Suchfeld oben auf der Seite ein und klicken Sie auf "Mail suchen". Eine Liste der stummgeschalteten Konversationen wird angezeigt.

3

Klicken Sie auf die Konversation, für die Sie die Stummschaltung deaktivieren möchten.

4

Klicken Sie auf das Dropdown-Feld "Mehr" und dann auf "Stummschaltung aufheben".