So gruppieren Sie E-Mails desselben Absenders in Google Mail

Google Mail verwendet keine herkömmlichen Ordner zum Organisieren von E-Mails. Stattdessen werden Labels verwendet, die E-Mails mit ähnlichen Merkmalen gruppieren. Mit diesen durchsuchbaren Etiketten können Sie schnell alle E-Mails finden, die mit demselben Etikett versehen sind. Mit der Filterfunktion von Google Mail können Sie dieselbe Bezeichnung auf ähnliche E-Mails anwenden, z. B. auf E-Mails desselben Absenders. Durch die Kombination der Beschriftungs- und Filterfunktionen können Sie vorhandene und zukünftige Nachrichten eines wichtigen Kunden oder Geschäftspartners einfach gruppieren.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an und klicken Sie auf eine E-Mail des Absenders.

2

Klicken Sie auf "Mehr" und wählen Sie "Nachrichten wie diese filtern". Ein Filterfeld mit der automatisch ausgefüllten E-Mail-Adresse des Absenders wird angezeigt.

3

Klicken Sie auf "Filter mit dieser Suche erstellen".

4

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Etikett anbringen".

5

Klicken Sie auf "Label auswählen" und wählen Sie "Neues Label".

6

Geben Sie den Namen des Absenders in das Feld "Bitte geben Sie einen neuen Labelnamen ein" ein und klicken Sie auf "Erstellen".

7

Aktivieren Sie "Filter auch anwenden auf ... Übereinstimmende Konversationen", um vorhandene E-Mails desselben Absenders zu gruppieren.

8

Klicken Sie auf "Filter erstellen", um die E-Mails zu kennzeichnen.

9

Klicken Sie im linken Bereich auf das neue Etikett, um alle E-Mails des Absenders anzuzeigen.