So gelangen Sie auf einem MSI-Motherboard zum BIOS

Wenn ein Computer hochfährt, steuert das BIOS des MSI-Motherboards den Startvorgang. Es überprüft die Stromversorgung, die CPU, den RAM und die an das System angeschlossenen Geräte. Dies wird als POST-Phase (oder Power On Self Test) bezeichnet. Danach übergibt das BIOS den Computer an Ihr Betriebssystem. Wenn Sie Probleme haben, Ihren Computer auf POST zu bringen (normalerweise als nicht hochgefahren bezeichnet), müssen Sie das BIOS aufrufen, um einige Einstellungen zu ändern oder Signaltoncodes zu diagnostizieren.

1

Starte den Computer neu.

2

Drücken Sie die Taste "Löschen", während das System hochfährt, um das BIOS aufzurufen.

Normalerweise wird eine Meldung ähnlich wie "Drücken Sie Entf, um SETUP aufzurufen" angezeigt, die jedoch schnell blinken kann.

In seltenen Fällen kann "F2" der BIOS-Schlüssel sein.

3

Ändern Sie Ihre BIOS-Konfigurationsoptionen nach Bedarf und drücken Sie "Esc", wenn Sie fertig sind. Wählen Sie "Speichern & Beenden", um Ihre Änderungen zu speichern.