So geben Sie jemandem Administratorrechte mit einem GMod Listen Server

"Garry's Mod", auch bekannt als "GMod", ist ein Computer-Videospiel, mit dem Spieler eine virtuelle Umgebung erstellen und bearbeiten können, indem sie Objekte, Charaktere und Karten aus anderen Spielen importieren. Ein Hauptmerkmal von "Garry's Mod" ist die Möglichkeit, Benutzern das Erstellen von Listen-Servern zu ermöglichen. Dies sind Server, die während einer normalen Spielesitzung aktiviert werden können. Sie können einem Freund Administratorrechte auf einem "Garry's Mod" -Hörserver erteilen, indem Sie ihn auffordern, einen bestimmten Befehl einzugeben.

1

Geben Sie Ihrem Freund das RCON-Passwort. Das RCON-Kennwort ist das Administratorkennwort, das Sie beim Einrichten Ihres Listen-Servers ausgewählt haben. Da auf Ihrem Computer ein Listen-Server aufgeführt ist, behalten Sie auch nach der Weitergabe des RCON-Kennworts an Dritte die volle Kontrolle über Ihren Server.

2

Bitten Sie Ihren Freund, die entwickelte Konsole zu öffnen. Um die Konsole zu öffnen, muss dieser Benutzer während des Spiels die Tilde-Taste (~) auf seiner Tastatur drücken.

3

Sagen Sie Ihrem Freund, er soll den folgenden Befehl eingeben, wobei "Serverpasswort" das tatsächliche RCON-Passwort ist, und die Eingabetaste drücken:

rcon_password serverpassword

Ihr Freund hat jetzt Administratorrechte auf Ihrem Server.