So führen Sie Videokonferenzen in Skype durch

Bei Telefonkonferenzen vereinfacht Skype die Kommunikation für Unternehmen. Mit Skype kann ein Unternehmen eine Telefonkonferenz vom Hauptbüro aus abhalten, und jeder mit einer aktiven Wi-Fi-Verbindung kann mitmachen, sodass keine Videoanruf-Hardware erforderlich ist. Um die Videokonferenzfunktion nutzen zu können, müssen Unternehmen ihr Skype-Konto registrieren, um ein Gruppenvideoanruf-Abonnement einzuschließen. Benutzer benötigen Skype 5.0, eine Internetverbindung und einen Computer mit Mac oder Windows. Sobald Skype betriebsbereit ist, kann jeder einen Videoanruf einleiten.

1

Klicken Sie einmalig auf das Skype-Symbol im Startmenü Ihres Desktops, um Skype zu laden.

2

Geben Sie Ihren Benutzernamen in das Textfeld unter "Skype-Name" ein. Geben Sie Ihr Passwort in das Textfeld unter Passwort ein, um sich bei Skype anzumelden.

3

Klicken Sie in der Menüleiste einmal auf "Kontakte". Klicken Sie im Menü "Kontakt" einmal auf "Kontakt hinzufügen".

4

Geben Sie die persönlichen Informationen für einen Kontakt in das entsprechende Textfeld ein. Skype sucht einen Kontakt, nachdem Sie eine Information übermittelt haben, z. B. die E-Mail-Adresse des Kontakts, den vollständigen Namen, den Skype-Namen oder die Telefonnummer. Klicken Sie einmal auf das Symbol "Hinzufügen", um nach dem Kontakt zu suchen.

5

Stellen Sie sicher, dass Skype den richtigen Kontakt anzeigt. Klicken Sie einmal auf das Symbol "Hinzufügen", um den Kontakt hinzuzufügen.

6

Klicken Sie einmal auf die Option "Kontakte" in der Menüleiste. Klicken Sie im Menü "Kontakte" einmal auf die Option "Neue Gruppe erstellen".

7

Bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen eines Kontakts, den Sie zur Videokonferenz hinzufügen möchten. Klicken und halten Sie die Maus und markieren Sie den Namen des Kontakts. Ziehen Sie den Kontakt in den leeren Gruppenbereich. Lassen Sie die Maustaste los. Laut Skype können Sie in einer Videokonferenz bis zu neun Personen hinzufügen.

8

Klicken Sie einmal auf das Symbol "Videoanruf", um die Telefonkonferenz zu starten.

9

Klicken Sie einmal auf das Symbol "Vollbild", um den Videoanruf auf die Vollbildgröße einzustellen. Klicken Sie erneut einmal, um den Videoanruf auf die Standardgröße einzustellen.

10

Klicken Sie einmal auf das Symbol "Pop Out", um das Konferenzvideo in ein separates Fenster zu verschieben.

11

Klicken Sie einmal auf das Symbol "Anruf beenden", um die Telefonkonferenz zu beenden.