So führen Sie Tabellen in MS Word zusammen

Wenn Sie Microsoft Word für kleine Unternehmen verwenden, müssen Sie möglicherweise Tabellen in Ihr Word-Dokument einfügen. Wenn Sie zwei oder mehr Tabellen im selben Dokument haben, können Sie die Tabellen in Word verschieben und zu einer größeren Tabelle zusammenführen. Nach dem Zusammenführen der Tabellen können Sie auch bestimmte Zellen in der Tabelle zusammenführen. Dadurch werden zuvor getrennte Zellen zu einer größeren Zelle. In Word können Sie wählen, ob Sie mit dem Cursor Tabellen zusammenführen oder eine Tastenkombination verwenden möchten.

1

Bewegen Sie die Maus über den Tisch, den Sie bewegen. Markieren Sie die gesamte Tabelle, indem Sie auf das Kästchen mit dem Kreuz in der oberen linken Ecke der Tabelle klicken.

2

Ziehen Sie die markierte Tabelle mit dem Cursor auf die Tabelle, mit der Sie sie zusammenführen. Alternativ können Sie die Cursortasten verwenden. Drücken Sie gleichzeitig "Alt-Shift-Up", um die markierte Tabelle nach oben zu verschieben. Verwenden Sie stattdessen "Alt-Shift-Down", um die Tabelle auf der Seite nach unten zu verschieben.

3

Navigieren Sie unter "Tabellentools" zur Registerkarte "Layout". Ziehen Sie den Mauszeiger über eine Auswahl von Zellen, die Sie zusammenführen möchten. Klicken Sie im Menüband auf die Schaltfläche "Zellen zusammenführen".