So führen Sie ein Downgrade von Internet Explorer 10 auf Internet Explorer 8 durch

Internet Explorer 8 ist die Version, die auf jedem Windows 7-Betriebssystem vorinstalliert ist. Seit der Veröffentlichung von Windows 7 wurden auch kompatible Versionen von IE 9 und 10 veröffentlicht, die über Windows Update installiert werden können. Wenn Sie nach dem Upgrade feststellen, dass Sie IE 8 gegenüber IE 10 bevorzugen, können Sie Ihren Windows 7-Computer jederzeit wieder auf IE 8 zurückstufen. Dazu müssen Sie IE 10 deinstallieren. Wenn Sie IE 9 vor der Installation von IE 10 installiert haben, müssen Sie es auch deinstallieren, um zu IE 8 zurückzukehren.

1

Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf "Systemsteuerung".

2

Klicken Sie unter "Programme" auf "Programm deinstallieren" und dann auf "Installierte Updates anzeigen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Name", um die Liste alphabetisch zu sortieren.

3

Scrollen Sie zum Abschnitt "Microsoft Windows" und klicken Sie auf "Internet Explorer 10".

4

Klicken Sie in der Menüleiste auf die Schaltfläche "Deinstallieren" und klicken Sie auf "Ja", um den Vorgang zu bestätigen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt neu starten", wenn Sie aufgefordert werden, den Deinstallationsvorgang abzuschließen.

Wenn Sie IE 9 vor der Installation von IE 10 installiert haben, ist IE 9 jetzt die aktuelle Version auf Ihrem Computer. Um es zu deinstallieren, wiederholen Sie die vorherigen Schritte und klicken Sie diesmal in der Liste der Updates auf "Internet Explorer 9". Deinstallieren Sie IE 9 und starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie aufgefordert werden, IE 8 zu aktivieren.