So fügen Sie Zitate in eine Zelle in Excel ein

Microsoft Excel verwendet doppelte Anführungszeichen, um Text in Formeln zu kennzeichnen. Wenn diese Markierungen angezeigt werden, wird der Text verwendet und die Anführungszeichen verworfen. Das direkte Eingeben von Anführungszeichen in eine Zelle ist kein Problem, da Excel automatisch erkennt, dass Sie Text eingeben, und daher die Anführungszeichen beibehält. Bei der Eingabe von Formeln müssen Sie jedoch eine Sonderzeichenformel verwenden, um Anführungszeichen auszugeben.

1

Öffnen Sie Microsoft Excel.

2

Geben Sie Anführungszeichen in eine Excel-Zelle ein, ohne ein Gleichheitszeichen hinzuzufügen. Wenn Sie beispielsweise den folgenden Text eingegeben haben, wird dieser genau so angezeigt, wie Sie ihn eingegeben haben:

"text"

Wenn Sie jedoch zuvor ein Gleichheitszeichen eingegeben haben, wird der Text nur in Anführungszeichen gesetzt.

3

Verwenden Sie "CHAR (34)" in Formeln, in denen Sie Anführungszeichen ausgeben müssen. Um beispielsweise den Text in Zelle A1 in Anführungszeichen zu setzen, geben Sie "= CHAR (34) & A1 & CHAR (34)" in eine leere Zelle ein.