So fügen Sie einer Kopfzeile in Word eine Zeile hinzu

Mit Überschriften in Ihrem Microsoft Word-Dokument können Sie Text oben auf jeder Seite eines Geschäftsdokuments hinzufügen. Obwohl dieser Text auf jeder Seite erscheint, müssen Sie ihn nur einmal eingeben. Die Änderungen werden auf alle Seiten übertragen. Diese Überschrift ist durch ein Leerzeichen getrennt. Für eine offensichtlichere Trennung oder um die Überschrift ein wenig aufzupeppen, können Sie eine grafische Linie hinzufügen.

1

Doppelklicken Sie auf die Word-Kopfzeile, um den Bearbeitungsmodus aufzurufen.

2

Klicken Sie auf das Ende einer Zeile und drücken Sie die Eingabetaste, wenn Sie eine leere Zeile zum Hinzufügen Ihrer Grafik benötigen.

3

Klicken Sie auf die Registerkarte "Einfügen" und dann in der Gruppe "Abbildungen" auf "Formen".

4

Klicken Sie in der Gruppe Linie auf ein Linienformat. Wählen Sie für eine generische Zeile die erste Option aus.

5

Klicken und ziehen Sie die Linie an die Stelle, an der die Linie angezeigt werden soll. Um eine horizontale, vertikale oder 45-Grad-Linie zu zeichnen, halten Sie beim Ziehen die Umschalttaste gedrückt. Die Linie wird angezeigt, wenn Sie die Maustaste loslassen. Wenn Sie einen Fehler machen, drücken Sie "Strg-Z" und versuchen Sie es erneut.

6

Doppelklicken Sie auf den Hauptteil des Dokuments, um den Bearbeitungsmodus für die Kopfzeile zu verlassen.