So fügen Sie eine automatische Datumsänderung in Word ein

In Microsoft Word 2013 können Sie das aktuelle Datum schnell in den Hauptteil eines Dokuments sowie in die Kopf- und Fußzeile einfügen. Wenn Sie heute mit der Vorbereitung eines Briefes beginnen und ihn morgen beenden, wird das aktuelle Datum angezeigt. Automatische Datumsaktualisierungen helfen dabei, die mühsame Aufgabe des manuellen Löschens früherer Termine zu vermeiden. Word bietet eine Vielzahl von Stilen, z. B. den Monat in abgekürzter Drei-Buchstaben-Form für Tabellenmaterialien, um dem Format Ihrer Geschäftskommunikation zu entsprechen.

Dokument

1

Klicken Sie in das Dokument, in das Sie das Datum einfügen möchten.

2

Klicken Sie in der Befehlsleiste auf die Registerkarte „Einfügen“.

3

Klicken Sie in der Gruppe Text auf die Schaltfläche „Datum und Uhrzeit“, um das Dialogfeld Datum und Uhrzeit mit einer Liste von Formaten zu öffnen.

4

Klicken Sie im Bereich auf das gewünschte Format. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Automatisch aktualisieren", um dem Kontrollkästchen ein Häkchen hinzuzufügen.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“, um das Dialogfeld zu schließen und das formatierte Datum in Ihr Dokument einzufügen. Wenn Sie dieses Dokument an einem anderen Tag erneut öffnen, wird das aktuelle Datum angezeigt.

Kopf- und Fußzeilen

1

Doppelklicken Sie auf die Kopf- oder Fußzeile Ihres Dokuments, um die Multifunktionsleiste "Kopf- und Fußzeilentools" aufzurufen.

2

Klicken Sie im Menüband "Kopf- und Fußzeilentools" auf die Registerkarte "Design". Diese Registerkarte enthält die Gruppe "Einfügen" und ist nicht mit der Registerkarte "Design" in der regulären Multifunktionsleiste identisch, die eine Galerie mit Format-Miniaturansichten enthält.

3

Klicken Sie in der Gruppe Einfügen auf die Schaltfläche „Datum und Uhrzeit“, um das Dialogfeld Datum und Uhrzeit zu öffnen.

4

Klicken Sie im Bereich auf Ihr bevorzugtes Format und dann auf die Schaltfläche "Automatisch aktualisieren", um dem Kontrollkästchen ein Häkchen hinzuzufügen.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“, um das Dialogfeld zu schließen. Das formatierte Datum wird in der Kopf- oder Fußzeile angezeigt.

6

Doppelklicken Sie in den Dokumentkörper, um die Kopf- oder Fußzeile zu schließen.