So fügen Sie ein Diagramm zu einem anderen Diagramm in Excel hinzu

Microsoft Excel bietet Ihnen eine Reihe von Tools zum Erstellen, Aktualisieren und Bearbeiten von Grafiken und Diagrammen. Wenn Sie die Daten aus einem Diagramm übernehmen und in einem anderen Diagramm platzieren möchten, bietet Excel zwei Möglichkeiten, um die Aufgabe abzuschließen. Die erste Methode extrahiert die Daten aus dem ersten Diagramm und fügt sie dem zweiten hinzu, wobei nur ein großes Diagramm übrig bleibt. Diese Methode funktioniert jedoch im Allgemeinen nur, wenn Sie zwei Diagramme desselben Typs haben. Wenn Ihre Diagramme völlig unterschiedlich sind, können Sie die zweite Methode verwenden, bei der Sie Ihr erstes Diagramm verkleinern und dann im weißen Bereich des zweiten Diagramms anheften müssen, sodass Sie ein großes Diagramm erhalten, das auch ein kleines Diagramm enthält .

Erstellen Sie ein großes Diagramm

1

Öffnen Sie die Excel 2010-Tabelle, die die beiden Diagramme enthält, die Sie zu einem erstellen möchten.

2

Klicken Sie auf das erste Diagramm, um es zu aktivieren, und klicken Sie dann auf eine der Datenreihen, aus denen das Diagramm besteht. Sie werden sehen, dass die Datenreihen im Diagramm ausgewählt werden. Drücken Sie "Strg" und "C", um die Diagrammdaten zu kopieren. Obwohl Sie nur eine Serie ausgewählt haben, kopiert Excel alle Diagrammdaten.

3

Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im zweiten Diagramm, um das Diagramm auszuwählen. Drücken Sie "Strg" und "V", um die kopierten Daten in dieses Diagramm einzufügen. Excel fügt alle Datenreihen aus dem ersten Diagramm in das zweite hinzu.

Diagramm innerhalb eines Diagramms

1

Öffnen Sie die Excel 2010-Tabelle mit Ihren beiden Diagrammen. Klicken Sie auf das Diagramm, das Sie verkleinern möchten, und fügen Sie es in das andere Diagramm ein.

2

Bewegen Sie die Maus über eine der Ecken des ausgewählten Diagramms. Klicken und halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Maus in Richtung der gegenüberliegenden Ecke, um das Diagramm im Laufe der Zeit zu verkleinern. Ziehen Sie die Maus weiter, bis das Diagramm die gewünschte Größe hat, und lassen Sie dann die Maustaste los.

3

Halten Sie die "Strg" -Taste gedrückt und klicken Sie auf das zweite Diagramm, damit beide Diagramme gleichzeitig ausgewählt werden. Klicken Sie auf die Registerkarte "Seitenlayout" und dann im Bereich "Anordnen" des Menübands auf die Schaltfläche "Gruppieren". Ein großes Kästchen umgibt beide Diagramme gleichzeitig.

4

Klicken Sie auf das kleinere Diagramm. Bewegen Sie die Maus an den Rand dieses Diagramms, wo sich der Zeiger in eine Reihe gekreuzter Pfeile verwandelt. Klicken und halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie dieses Diagramm über das größere Diagramm. Positionieren Sie das kleinere Diagramm an der gewünschten Stelle und lassen Sie die Maustaste los.

5

Wählen Sie das größere Diagramm aus, bewegen Sie die Maus über den äußeren Rand des Diagramms und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Diagramm an die gewünschte Stelle in der Tabelle. Durch diesen Vorgang wird auch das kleinere Diagramm verschoben, das jetzt mit dem größeren Diagramm verknüpft ist.