So fügen Sie Bilder in Google Mail-Text ein

Nichts verkauft ein Produkt so gut wie ein Bild. Wenn Sie also das nächste Mal ein Produkt, einen neuen Unternehmensstandort oder ein Unternehmenstreffen beschreiben müssen, sollten Sie einen Schnappschuss hinzufügen. Obwohl Google Mail die Möglichkeit bietet, Bilder an Ihre E-Mail anzuhängen, ist es etwas schicker, das Bild zusammen mit dem Nachrichtentext inline zu platzieren. Diese Funktion ist in Google Mail verfügbar, jedoch standardmäßig deaktiviert. Im Abschnitt "Labs" von Google Mail können Sie es jedoch für die zukünftige Verwendung aktivieren.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an.

2

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol "Einstellungen" und wählen Sie "Einstellungen".

3

Klicken Sie auf "Labs".

4

Klicken Sie neben der Option "Bilder einfügen" auf "Aktivieren" und dann auf "Änderungen speichern".

5

Klicken Sie auf "Verfassen", um eine neue Google Mail-Nachricht zu erstellen oder zu einer vorherigen Nachricht zurückzukehren, die in Ihrem Entwurfsordner gespeichert ist.

6

Klicken Sie auf die Stelle, an der das Bild in Ihrem Nachrichtentext angezeigt werden soll.

7

Klicken Sie in der Kompositionssymbolleiste auf die Schaltfläche "Bild einfügen" (es sieht aus wie zwei kleine dreieckige Berge). Klicken Sie auf "Durchsuchen", doppelklicken Sie auf das Bild, das Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie auf "OK". Alternativ können Sie auf "Webadresse (URL)" klicken und eine Internetadresse für ein Online-Bild eingeben.

8

Klicken und ziehen Sie die Seiten- oder Eckziehleisten auf dem Bild, um die Größe zu ändern. Alternativ können Sie auf das Bild klicken und auf "Klein", "Mittel", "Groß" oder "Originalgröße" klicken, um die Größe automatisch zu ändern. Klicken Sie auf "Entfernen" oder drücken Sie "Löschen", um das Bild zu entfernen.

9

Klicken Sie auf "Senden", um Ihre E-Mail zu senden.