So formatieren Sie Musik für Android

Sie können einen Audiokonverter verwenden, mit dem Sie Ihre Sammlung von Musikdateien auf Ihrem Android-Smartphone abspielen können. Verwenden Sie das Internet, um einen Audiokonverter zu finden, einschließlich Audioro Android Converter, Android Converter und Aleesoft Android Converter. Die Softwareanwendungen sind so konzipiert, dass sie verschiedene Arten von Musikdateiformaten konvertieren, die Android unterstützt. Beispielsweise sind Audiodateien MP3, WMA, WAV, MP2, AAC, AC3, AU, OGG und FLAC mit Android-Smartphones kompatibel.

1

Wählen Sie auf der Android Market-Website einen Audiokonverter für Ihr Telefon aus. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie "market.android.com" in das Suchtextfeld ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Suchen". Suchen Sie nach dem Google Mail-Hyperlink und klicken Sie darauf, um sich bei Android Market anzumelden. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die entsprechenden Textfelder ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden", wenn Sie fertig sind.

2

Geben Sie die Schlüsselwörter "Audio Converter" in das Suchtextfeld oben auf der Webseite ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Suchen". Durchsuchen Sie die Liste der Audiokonverter auf der Ergebnisseite. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren", um die Anwendung herunterzuladen, die Sie verwenden möchten. Wenn für die Anwendung ein Preis angezeigt wird, müssen Sie Ihre Kreditkarteninformationen angeben, um einen Kauf tätigen zu können.

3

Installieren Sie einen Audiokonverter für Android auf Ihrem Computer. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software zu installieren. Suchen Sie nach der Installation der Anwendungsdateien auf Ihrem Computer auf Ihrem Desktop nach dem Audiokonverter-Symbol. Doppelklicken Sie darauf, um die Anwendung zu starten.

4

Verwenden Sie die Audiokonverterfunktionen, um Ihre Sammlung von Musikdateien in ein kompatibles Format für Ihr Android-Smartphone zu konvertieren. Wenn Sie beispielsweise Android Converter zum Formatieren Ihrer Musikdateien verwenden, klicken Sie im linken Bereich des Schnittstellenfensters unter "Converter" auf die Option "Musik".

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Datei hinzufügen" oder "CD / DVD hinzufügen". Suchen Sie den Dateipfad für die Musikdatei, deren Format Sie ändern und für Ihr Android-Smartphone konvertieren möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“, um die Datei in den Audiokonverter zu importieren.

6

Klicken Sie auf die Dropdown-Menüschaltfläche neben "Format" und wählen Sie das gewünschte Format für die Musikdatei aus. Doppelklicken Sie auf den Hyperlink für den „Ausgabepfad“ und wählen Sie den Dateipfad aus, in dem Sie die Musikdatei speichern möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertierung starten". Der Konvertierungsvorgang kann einige Sekunden dauern. Wenn der Audiokonverter fertig ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig“.