So formatieren Sie einen PC neu

Durch die Neuformatierung eines Computers werden die auf seiner Festplatte gespeicherten Daten gelöscht, sodass das System und die Programme sauber installiert werden können. (Tatsächlich formatieren Sie die Festplatte technisch neu, sodass "Neuformatieren eines Computers" und "Neuformatieren einer Festplatte" dasselbe sind.) Dies ist nützlich, wenn Sie den Computer einer anderen Person geben oder bei der Wiederherstellung von vorne beginnen ein Virus. Auf einem PC unter Windows erfordert die Neuformatierung die Windows-Installations-CD. Beachten Sie, dass durch die Neuformatierung alle Dateien Ihres Computers gelöscht werden. Kopieren Sie daher zunächst alles, was Sie behalten möchten, auf eine andere Festplatte, ein USB-Laufwerk oder brennbare Discs (CDs oder DVDs).

1

Schalten Sie Ihren Computer ein und legen Sie die Windows-Installations-CD in Ihr Laufwerk ein. Wenn Ihr Computer mit einer vom OEM bereitgestellten Systemwiederherstellungs-CD anstelle einer Windows-CD geliefert wurde, legen Sie diese ein.

2

Starten Sie Ihren Computer neu, indem Sie das Startmenü öffnen, die Maus über den Pfeil neben "Herunterfahren" oder "Ruhezustand" bewegen und auf "Neustart" klicken.

3

Drücken Sie eine beliebige Taste, um von der Disc zu starten, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie eine Systemwiederherstellungs-CD verwenden, können die Schritte von der Standard-Windows-Methode abweichen. Befolgen Sie daher die Anweisungen auf dem Bildschirm, sobald sie angezeigt werden.

4

Wählen Sie auf der angezeigten Seite "Windows installieren" Ihre Sprache, Region und Ihren Tastaturtyp aus und klicken Sie auf "Weiter".

5

Klicken Sie auf "Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen" und dann auf "Weiter". Wählen Sie den Installationstyp "Benutzerdefiniert (erweitert)" und klicken Sie dann auf "Laufwerksoptionen (erweitert)".

6

Wählen Sie die Partition aus, die in der Spalte Typ als "Primär" aufgeführt ist, und klicken Sie auf "Format" und dann auf "OK". Fügen Sie nach Bedarf weitere Partitionen hinzu, löschen oder formatieren Sie sie. Wählen Sie dann Ihre primäre Partition erneut aus und klicken Sie auf "Weiter".

7

Befolgen Sie die verbleibenden Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Neuinstallation von Windows abzuschließen.