So finden Sie Ihre Mary Kay-Beraternummer

Mary Kay nutzt eine mehrstufige Marketingplattform, um Kosmetikprodukte über ein Netzwerk von Beratern zu verkaufen. Um Mary Kay-Beraterin zu werden, benötigen Sie eine Überweisung von einer anderen Mary Kay-Beraterin. Zusätzlich müssen Sie eine Gebühr zahlen und den Mary Kay Independent Beauty Consultant Agreement unterzeichnen. Nach Abschluss dieses Anmeldevorgangs sendet Mary Kay Ihnen Ihre Beraternummer. Mary Kay verwendet diese Beraternummer, um Ihre Verkäufe zu verfolgen und Sie im Mary Kay-System zu identifizieren.

1

Rufen Sie den Mary Kay-Kundendienst unter 800-627-9529 an. Fragen Sie den Kundendienstmitarbeiter nach Ihrer Mary Kay-Beraternummer. Der Kundendienstmitarbeiter stellt Ihnen spezielle Fragen, um Ihre Identität zu überprüfen, einschließlich Name, Adresse und Sozialversicherungsnummer. Nach Überprüfung Ihrer Identität erhalten Sie vom Kundendienstmitarbeiter Ihre Mary Kay-Beraternummer.

2

Überprüfen Sie die E-Mail-Nachricht, die Sie erhalten haben, um Sie zum Mary Kay-Beraterprogramm willkommen zu heißen. Mary Kay sendet eine Willkommens-E-Mail an alle neuen Berater. Neben detaillierten Informationen zum Mary Kay-Programm finden Sie oben in dieser E-Mail auch Ihre Mary Kay-Beraternummer.

3

Schauen Sie in das Begrüßungskit, das Sie per E-Mail erhalten haben und das Sie zum Mary Kay-Beraterprogramm begrüßt. Dieses Begrüßungskit enthält einen Begrüßungsbrief. Oben in diesem Brief finden Sie Ihre Beraternummer.