So finden Sie große Dateien unter Windows 7

Mit dem Windows 7 Windows Explorer können Sie Ihre Dateien auf eine Weise durchsuchen, die unter älteren Windows-Versionen nicht möglich ist. Sie können beispielsweise Dateien nach Größentyp filtern. Dies ist ideal, wenn auf Ihrem Computer nur noch wenig Festplattenspeicher vorhanden ist und Sie schnell Platz schaffen müssen. Um die größten Dateien auf Ihrem Computer zu finden, können Sie mit dem Größenfilter "Gigantic" suchen, der alle Dateien auf Ihrer Festplatte auflistet, die 128 MB oder mehr groß sind. Dieser Vorgang ist unabhängig von der verwendeten Windows 7-Version identisch, z. B. Windows 7 Home oder Windows 7 Pro.

1

Drücken Sie gleichzeitig die Tasten "Windows" und "F" auf Ihrer Tastatur, um den Windows Explorer zu öffnen.

2

Klicken Sie auf das Suchfeld in der oberen rechten Ecke des Fensters und klicken Sie im darunter angezeigten Fenster "Suchfilter hinzufügen" auf "Größe".

3

Klicken Sie auf "Gigantisch (> 128 MB)", um die größten auf Ihrer Festplatte gespeicherten Dateien aufzulisten.

4

Klicken Sie auf das Symbol "Weitere Optionen" unter dem Suchfeld und dann auf "Details".

5

Klicken Sie auf die Registerkarte "Größe", um Ihre Dateien vom größten zum kleinsten zu sortieren und die größten Dateien auf Ihrem Computer zu finden.