So finden Sie eine MAC-Adresse auf einem Laptop

Die Media Access Control-Adresse Ihres Laptops ist die eindeutige Kennung für Ihre Netzwerkadapter. Da Ihr Laptop wahrscheinlich über einen Ethernet- und einen WLAN-Adapter verfügt, verfügen Sie über mindestens zwei MAC-Adressen. Möglicherweise möchten Sie Ihre MAC-Adresse kennen, um die MAC-Filterung einzurichten. Beim Einrichten Ihres Unternehmensnetzwerks können Sie die MAC-Filterung auf Ihrem Router konfigurieren, um sicherzustellen, dass nur bestimmte Computer im Netzwerk zulässig sind. Wenn Sie nur die MAC-Adresse Ihres Laptops angeben, kann nur Ihr Laptop Zugriff erhalten, selbst wenn ein anderer Computerbenutzer das Sicherheitskennwort des Netzwerks kennt.

1

Klicken Sie auf "Start", geben Sie "cmd" ein und klicken Sie in den Suchergebnissen auf "Cmd", um das Eingabeaufforderungsfenster zu öffnen.

2

Geben Sie "getmac / v" ohne Anführungszeichen ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3

Suchen Sie nach dem Namen Ihres Adapters und suchen Sie die MAC-Adresse in der Spalte Physikalische Adresse. Sie haben eine lokale Verbindung und ein drahtloses Netzwerk aufgelistet, das Ihre Ethernet- bzw. drahtlosen Adapter beschreibt. Ihre aktive Verbindung wird mit einem Transportnamenpfad aufgelistet, während nicht verbundene Adapter als "Medien getrennt" angezeigt werden.

4

Geben Sie "exit" ein und drücken Sie "Enter", um den Vorgang zu beenden.