So finden Sie die IP-Adresse der DNS-Server Ihres Internetdienstanbieters

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen über eine Internetverbindung verfügen und die IP-Adresse der DNS-Server Ihres Internetdienstanbieters kennen müssen, müssen Sie keine Zeit verschwenden und den ISP anrufen. Die IP-Adresse der DNS-Server Ihres Internetdienstanbieters finden Sie unter Microsoft Windows 7. Dies ist besonders nützlich für Verbindungen, bei denen die DNS-Serveradresse automatisch abgerufen wird. Diese Verbindungen zeigen nicht die IP-Adresse an, daher müssen Sie das Eingabeaufforderungstool verwenden, um sie zu finden.

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie "cmd" in das Suchfeld unten im Startmenü ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Eingabeaufforderungstool zu starten.

2

Geben Sie "ipconfig / all" ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Konfiguration des Internetprotokolls anzuzeigen.

3

Suchen Sie die Zeile "DNS-Server". Die IP-Adressen der DNS-Server werden in und unter dieser Zeile aufgelistet.