So extrahieren Sie Seiten in Acrobat

Wenn Sie PDF-Dateien verwenden, um Projekte zur Genehmigung durch den Kunden einzureichen, Informationen zur Schätzung oder zum Angebot an Lieferanten zu senden oder potenziellen Kunden Muster Ihrer Arbeit zur Verfügung zu stellen, müssen Sie möglicherweise nur eine einzige Seite eines viel längeren Dokuments freigeben. Anstatt eine separate einseitige PDF-Datei zu kompilieren oder das gesamte mehrseitige Dokument zu senden, können Sie mithilfe der Seitenextraktionsfunktionen von Adobe Acrobat eine separate Datei erstellen, die nur die benötigten Seiten enthält.

1

Öffnen Sie Ihre PDF-Datei in Adobe Acrobat Standard oder Pro. Identifizieren Sie die Seite oder Seiten, die Sie extrahieren möchten.

2

Gehen Sie im Hauptmenü zu "Bearbeiten" und klicken Sie auf "Tools verwalten".

Die Seitenstruktur ändert sich dann. Klicken Sie in der dritten Zeile (von oben) im Werkzeugfenster auf "Extrahieren".

Eine vierte Reihe von Werkzeugen wird angezeigt. Klicken Sie auf das markierte Feld "Extrahieren".

3

Wählen Sie Optionen für Ihre Seitenextraktion. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Seiten nach dem Extrahieren löschen", um die entsprechenden Seiten aus Ihrer ursprünglichen PDF-Datei zu entfernen. Machen Sie jede extrahierte Seite zu einer eigenständigen PDF-Datei, indem Sie auf das Kontrollkästchen "Seiten als separate Dateien extrahieren" klicken. Wenn Sie beide Optionen nicht aktivieren, bleiben Ihre Originalseiten unberührt und Ihre extrahierten Seiten werden in einer einzigen neuen PDF-Datei angezeigt.

4

Öffnen Sie das Menü "Datei" und wählen Sie "Speichern unter", um den Standardnamen der Datei zu ändern, die Ihre extrahierten Seiten enthält. Acrobat benennt die Datei automatisch "Seiten aus [Dateiname] .pdf" und verwendet den Namen des Originaldokuments als [Dateiname]. Wählen Sie einen Speicherort für Ihre Extraktionsdatei und ändern Sie den Namen entsprechend Ihrem Ausgabezweck.

5

Schließen Sie Ihre ursprüngliche PDF-Datei. Wenn Sie Seiten nach dem Extrahieren löschen möchten, können Sie die Datei unter einem anderen Namen speichern, um das Originaldokument beizubehalten.