So erstellen Sie Verknüpfungen zu Websites auf einem Desktop für einen Mac

Wenn Sie täglich bestimmte Webseiten wie Facebook und Google Mail besuchen, können Sie auf Ihrem Mac OS X-Desktop Verknüpfungen zu diesen erstellen. Mit Webverknüpfungen können Sie mit einem Mausklick auf Ihre bevorzugten Webseiten zugreifen. Das Erstellen von Verknüpfungen dauert nur wenige Sekunden und Sie können sie jederzeit löschen, wenn Sie sie nicht mehr benötigen. Wenn Sie Webverknüpfungen folgen, öffnet Mac OS X die Webseiten mit Ihrem Standard-Webbrowser.

1

Starten Sie den Safari-Webbrowser auf Ihrem Mac OS X-System.

2

Navigieren Sie zu der ersten Seite, zu der Sie eine Verknüpfung erstellen möchten.

3

Wählen Sie die gesamte Adresse in der Adressleiste oben im Browser aus.

4

Klicken und ziehen Sie die Adresse auf den Mac OS X-Desktop und lassen Sie die Maustaste los. Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung erstellt, die auf die Webseite verweist.

5

Wiederholen Sie den Vorgang, um so viele Verknüpfungen wie nötig zu erstellen.