So erstellen Sie Halbtransparente in GIMP

Wenn Sie in Ihrem kleinen Unternehmen mit Bildern arbeiten oder nur ein stilvolles Logo für Ihre Unternehmenswebsite oder Ihr Blog entwerfen möchten, können Sie das GNU Image Manipulation Program (GIMP) als kostenlose Alternative zu Premium-Bildbearbeitungssoftware verwenden. GIMP kann halbtransparente Bilder erstellen, die sehr nützlich sind, insbesondere wenn Sie ein Geschäftslogo erstellen möchten. GIMP ist nicht schwer zu bedienen und der Vorgang dauert nur wenige Minuten.

1

Starten Sie GIMP und öffnen Sie das Bild, das Sie halbtransparent machen möchten.

2

Drücken Sie "Strg-L", um die Ebenen-Toolbox rechts im GIMP-Fenster anzuzeigen. Sie können auch oben auf "Windows" klicken und "Ebenen" aus dem Menü auswählen. Die Ebene, die das Bild enthält, ist standardmäßig ausgewählt.

3

Klicken und ziehen Sie den Schieberegler "Deckkraft" oben in der Ebenen-Toolbox nach links, um die Deckkraft zu verringern und die Transparenz zu erhöhen.

4

Stellen Sie den Schieberegler für die Deckkraft auf "50", um ein halbtransparentes Bild zu erstellen.

5

Speichern Sie das Bild im GIF-, TARGA-, PNG- oder TIFF-Format, um die Transparenz zu gewährleisten.