So erstellen Sie einen umfassenden Marketing- und Werbeplan

Marketingpläne ermöglichen es Unternehmen, Markenbekanntheit und Kundenbasis aufzubauen. Alle bekannten Unternehmen haben Marketingstrategien eingesetzt, um die Beliebtheit des Unternehmens bei Kunden zu steigern. Ein umfassender Marketingplan umfasst verschiedene Marketingstrategien und erfordert, dass Sie im Voraus eine Strategie entwickeln und die Kosten Ihrer Kampagne planen. Von der Ermittlung Ihres durchschnittlichen Kunden bis zur Nutzung von Technologie zu Ihrem Vorteil müssen Sie verschiedene Tools verwenden, um einen erfolgreichen umfassenden Marketingplan zu erstellen.

1

Berechnen Sie Ihr Budget. Übereifrige Marketingpläne können die Unternehmensbudgets ruinieren, wenn Sie keine Werbekosten budgetieren. Umfassende Marketingpläne umfassen zahlreiche Werbemöglichkeiten, mit denen Sie mehr als nur einen grundlegenden Marketingplan erstellen können, der nur wenige Personen erreicht. Hilary Johnson von Inc.com erklärt, dass Ausgaben zwischen 1 und 10 Prozent Ihres Umsatzes für Marketing normal sind, obwohl es akzeptabel ist, etwas mehr auszugeben, insbesondere wenn Sie einen umfassenden Plan erstellen. Ihr Budget sollte Sie niemals ratlos machen.

2

Bevor Sie Ihre Marketingkampagne starten, müssen Sie wissen, was Sie vermarkten möchten. Fragen Sie sich, ob Sie Ihr Unternehmen als Ganzes, ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung oder zahlreiche Produkte und Dienstleistungen vermarkten möchten.

3

Bestimmen Sie Ihre Zielgruppe. Bestimmen Sie, wer Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung kauft, wie in der Kundendemografie, wie z. B. Alter, Geschlecht und Bildungsstatus des Kunden. Durch die Bestimmung Ihrer Zielgruppe können Sie an Personen vermarkten, die an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung interessiert sind. Verwenden Sie Umfragen, Mitgliedschaftsdaten und gesunden Menschenverstand, um Ihre Zielgruppe zu bestimmen.

4

Schreiben Sie Ihre Stärken im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern auf und erklären Sie, was Sie besser machen als Ihre Mitbewerber. Eine umfassende Marketingkampagne besteht aus zwei Zielen: Stärkung der Markenbekanntheit und Steigerung des Umsatzes. Wenn Sie sich nicht von Ihren Mitbewerbern unterscheiden, erreichen Sie keines der beiden Ziele.

5

Vermarkten Sie Ihr Produkt über mehrere Werbequellen. Wählen Sie Quellen aus, mit denen Sie Ihren Zielkunden erreichen können. Der effektivste Weg, um eine Wirkung im Marketing zu erzielen, besteht darin, eine Strategie anzuwenden, die so viele potenzielle Kunden wie möglich erreicht. Angenommen, Sie verkaufen eine Smartphone-Anwendung. Online-Werbung, Videospiel-Marketing und Werbung in Smartphone-Anwendungen dienen jeweils dazu, Ihre Zielkunden effektiv zu erreichen. Radio- und Zeitschriftenwerbung wäre wahrscheinlich ineffektiv, da sie eine ganz andere Gruppe von Menschen erreicht.

6

Nehmen Sie Ihre Bemühungen online und nehmen Sie an sozialen Netzwerken teil. Auf Websites sozialer Netzwerke haben Sie die Möglichkeit, gleichzeitig mit Millionen von Menschen in Kontakt zu treten. Zwischen der Erstellung von Anzeigen auf diesen Websites und dem Gespräch mit Fans und Kunden Ihres Unternehmens verstärken Sie die Bemühungen Ihrer Marketingkampagne. Angenommen, Sie erstellen eine Anzeige für das Fernsehen. Um zu erreichen, dass diese Anzeige noch mehr Zuschauer erreicht, laden Sie sie auf eine Video-Sharing-Site hoch und veröffentlichen Sie den Link zum Video auf einer Social-Networking-Site.

7

Denken Sie an Ihren Ruf. Wenn Sie eine Marketingkampagne starten, sagt alles, was Sie tun, etwas über Ihr Unternehmen aus, zum Guten oder zum Schlechten. Denken Sie immer darüber nach, welche Auswirkungen Ihre Handlungen auf den Ruf Ihres Unternehmens haben werden. Angenommen, Sie verkaufen Bildungsprodukte. Die Werbung für diese Produkte mit einer risqué-Anzeige, um einen Kunden anzusprechen, wird wahrscheinlich nach hinten losgehen.