So erstellen Sie eine Visitenkarte mit Microsoft Office 2007

Mit Microsoft Word 2007 müssen Sie sich nicht mit den Kopfschmerzen befassen, Ihre eigene Visitenkarte von Grund auf neu zu erstellen. Das Programm bietet Hunderte von Visitenkartenentwürfen in Form von Vorlagen. Sobald Sie das gewünschte Visitenkarten-Design gefunden und ausgewählt haben, können Sie es anpassen, indem Sie Ihre Kontaktinformationen wie Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und mehr eingeben.

1

Öffnen Sie Word 2007 und klicken Sie auf die Schaltfläche Microsoft Office.

2

Klicken Sie auf "Neu", um Dokumentvorlagen und -optionen anzuzeigen.

3

Klicken Sie auf "Visitenkarten" und dann auf den Ordner "Visitenkarten drucken". Visitenkartenvorlagen werden geladen.

4

Durchsuchen Sie die Liste der Visitenkartenvorlagen und doppelklicken Sie auf die gewünschte. Ein neues Dokument wird mit der Visitenkarte auf der Seite und dem Platzhaltertext geöffnet, in den Sie Ihre Informationen eingeben können.

5

Geben Sie Ihre Daten in die Platzhalter-Textfelder der Visitenkarte ein.

6

Speichern Sie die Datei, indem Sie Strg-S drücken, den gewünschten Dateinamen eingeben und auf "Speichern" klicken.