So erstellen Sie eine Gruppe von E-Mail-Adressen in Google Mail

Durch das Erstellen einer Kontaktgruppe in Google Mail können Sie schnell eine Gruppe von Benutzern mit einem gemeinsamen Thema per E-Mail versenden. Sie können beispielsweise eine Kontaktgruppe aus Ihren Kunden erstellen, um sie alle mit nur einer E-Mail über einen Verkauf zu informieren. Die Anzahl der Kontakte, die Sie in einer Gruppe haben können, ist unbegrenzt. Ab August 2013 können Sie Kontaktgruppen nur mit der Standardversion von Google Mail über einen vollständig unterstützten Webbrowser wie Internet Explorer oder Chrome erstellen.

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Google Mail" in der oberen linken Ecke von Google Mail und klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Kontakte".

2

Wählen Sie jeden Kontakt aus, den Sie der Gruppe hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Symbol "Gruppen" und dann im Dropdown-Menü auf "Neu erstellen".

3

Geben Sie den Namen der Kontaktgruppe in das Feld ein und klicken Sie auf "OK".

4

Klicken Sie beim Erstellen einer neuen E-Mail auf "An", um die Gruppe als Empfänger auszuwählen.