So erstellen Sie ein Verkaufsblatt

Ein Verkaufsblatt, auch als Produktdatenblatt, Verkaufsblatt oder Verkaufsblatt bezeichnet, ist ein Tool, das Produkt- oder Servicedetails wie Funktionen, Vorteile und Preise in einem Ein-Blatt-Format weitergibt. Kleinunternehmer bieten Verkaufsblätter an, um Kunden bei Kaufentscheidungen zu unterstützen und Entscheidungen zu beeinflussen. Der Schlüssel zum Erstellen eines Verkaufsblatts besteht darin, kurze Bissen relevanter Details zu verwenden und diese Details auf unvergessliche Weise anzuzeigen, die Kunden problemlos überprüfen können.

Vorbereitungsweise

1

Überprüfen Sie die von anderen Unternehmen, einschließlich Herstellern und Wettbewerbern, erstellten Verkaufsblätter, um eine gute Vorstellung von der Art der häufig verwendeten Informationen, Bilder und Blattlayouts zu erhalten.

2

Speichern Sie einen Ordner mit dem Titel "Verkaufsblatt" auf Ihrem Computer-Desktop.

3

Kopieren Sie Produktdaten und zugehörige Bilder für Ihr Verkaufsblatt von Ihrer Unternehmenswebsite und von Herstellerseiten, Broschüren und Flyern, sofern dies vom Hersteller gestattet wird, in den von Ihnen erstellten Ordner. Speichern Sie außerdem eine Kopie Ihres Logos und Ihrer Kontaktinformationen.

4

Öffnen Sie ein leeres Dokument in Ihrer Textverarbeitungssoftware und schreiben Sie einen Aufzugsabstand mit zwei oder drei Sätzen, in dem das einzelne Produkt oder die einzelne Dienstleistung oder die Produkt- oder Dienstleistungslinie aufgeführt ist, die Sie auf dem Blatt anzeigen. Wenn Sie fertig sind, speichern Sie das Dokument in Ihrem Ordner.

5

Erstellen Sie Aufzählungslisten oder Tabellen in einem anderen neuen Dokument, in dem die Produkt- oder Servicefunktionen aufgeführt sind, und speichern Sie sie in Ihrem Ordner.

6

Schreiben und speichern Sie eine kurze Handlungsaufforderung, in der Sie die Kunden auffordern, zusätzliche Informationen von Ihnen zu kaufen oder einzuholen. Zum Beispiel: „Wir bei, Firmenname, begrüßen die Gelegenheit, Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Kontaktieren Sie uns noch heute, um weitere Informationen zu erhalten oder eine Produktdemonstration zu vereinbaren. “

7

Öffnen Sie eine doppelseitige Verkaufsblattvorlage in der Desktop Publishing-Software. Wenn Sie keine finden können, suchen Sie online über Websites wie Microsoft Office Templates und LayoutReady nach einer kostenlosen Vorlage. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Website, um eine Vorlage mit den gewünschten Hintergrundfarben, Designs und Layoutoptionen herunterzuladen und anschließend in Ihrer Software zu öffnen.

8

Entfernen Sie alle vorgefertigten Texte und Bilder, die Sie durch die kopierten Informationen ersetzen möchten.

Schöpfung

1

Fügen Sie die in Ihrem Ordner "Verkaufsblatt" gespeicherten Informationen mithilfe des Textfelds und der Werkzeuge zum Einfügen von Bildern Ihrer Objekte als Objekte in Ihre Vorlage ein.

2

Positionieren Sie Objekte wie gewünscht auf der Vorlage. Auf der Vorderseite können Sie beispielsweise ein großes Produktfoto oben mit der Einführung und einer Vorteilsliste darunter oder ein großes Foto rechts und die Einführung links positionieren. Auf der Rückseite können Sie ein Maß- und Preisdiagramm neben einem vollständigen Produktlinienfoto oder einzelnen Produktfotos mit den Kontaktdaten und der Handlungsaufforderung unten platzieren.

3

Beenden Sie das Design, indem Sie die Textstile und -farben mit den Textbearbeitungswerkzeugen Ihrer Software ändern. Fügen Sie außerdem einen Slogan oder ein Schlagwort zusammen mit dem Namen des Produkts oder der Produktlinie oben auf Ihrem Verkaufsblatt über oder überlappen Sie die zuvor positionierten Informationen.

4

Speichern Sie Ihr Verkaufsblattdesign als PDF oder JPEG auf einem externen Speicherlaufwerk und senden Sie es per E-Mail oder physisch an Ihre Druckabteilung oder einen externen Drucker.