So erstellen Sie ein Histogramm in Mac Office

Obwohl es in Microsoft Office für Mac keine einfache Ein-Klick-Option zum Umwandeln von Daten in ein Histogrammdiagramm gibt, können Sie mit den Diagrammwerkzeugen in Excel ein Histogramm erstellen, das Verteilungs- und Frequenzdaten in einem grafischen vertikalen Balkendiagrammformat anzeigt. Importieren oder geben Sie vor dem Erstellen Ihres Histogramms die Daten, die Sie als Histogramm anzeigen möchten, in eine neue Excel-Arbeitsmappentabelle mit separaten Spalten oder Zeilen für Wert- und Frequenzdaten ein.

1

Öffnen Sie die Arbeitsmappendatei, die Ihre Daten enthält, in Microsoft Office für Mac Excel.

2

Wählen Sie den Bereich der Datenzellen in der Tabelle aus und markieren Sie ihn. Fügen Sie nicht die Datenbeschriftungen hinzu, die jede Spalte oder Zeile von Daten beschreiben.

3

Klicken Sie im Hauptmenü auf die Registerkarte "Diagramme". Klicken Sie in der Gruppe Diagramm einfügen auf die Schaltfläche "Spalte" und wählen Sie dann die Option "Clustered Column" aus. Excel zeigt die ausgewählten Daten in einem Histogrammformat an. Sie können das Diagramm auswählen und an eine geeignete Stelle auf dem Bildschirm ziehen.

4

Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Diagramm und wählen Sie die Datenzellen in der Tabelle erneut aus und markieren Sie sie erneut.

5

Klicken Sie im Hauptmenü auf die Registerkarte "Diagrammlayout". Geben Sie einen Titel für Ihr Histogramm in das dafür vorgesehene Feld ein.

6

Wählen Sie die Schaltfläche "Achsenbeschriftungen" in der Gruppe "Beschriftungen" in der Multifunktionsleiste. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Titel der vertikalen Achse" und geben Sie einen Titel für die vertikale Achse in das Feld im Diagramm ein. Wählen Sie "Achsenbeschriftungen" gefolgt von "Titel der horizontalen Achse" und geben Sie einen horizontalen Zugriffstitel in das Feld im Diagramm ein.

7

Klicken Sie auf einen Balken im Histogramm, um alle Balken auszuwählen, und wählen Sie dann im Kontextmenü "Datenpunkt formatieren".

8

Ändern Sie den Wert im Feld "Lückenbreite" in "0%", um den gesamten Abstand zwischen den Balken im Histogramm zu entfernen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "OK".

9

Speichern Sie das Arbeitsgruppendokument, um Ihr Histogramm beizubehalten.