So erstellen Sie ein Ereignis in Google Google Mail aus E-Mails

Google bietet Ihnen viele Tools für die Organisation, die über E-Mail hinausgehen. Dies kann insbesondere für die Verwaltung kleiner Unternehmen hilfreich sein. Sie können die Google Mail-, Karten-, Dokument- und Kalenderfunktionen von Google von einem Konto aus verwenden. Jedes dieser Funktionen lässt sich problemlos in die anderen integrieren. Eine hilfreiche Integration ist die Möglichkeit, auf einfache Weise ein Kalenderereignis aus einer Nachricht zu erstellen, die Sie in Google Mail erhalten. Der einfachste Weg, ein Ereignis zu erstellen, besteht darin, eine E-Mail mit einer Einladung zu einem Google Kalender-Ereignis zu erhalten. Sie können jedoch aus jeder E-Mail ein Ereignis erstellen, auch aus einer E-Mail, die nichts mit Google Kalender zu tun hat.

Event einladen

1

Öffne Gmai.

2

Öffnen Sie die E-Mail mit der Einladung zum Google Kalender-Ereignis.

3

Klicken Sie auf die Option "Ja" neben dem Wort "Going?" in der E-Mail. Sie können auch auf die Schaltfläche "Antworten" klicken, um eine Nachrichtenantwort zu senden, oder auf die Option "Weiterleiten", um das Ereignis an eine andere Person zu senden. Google fügt das Ereignis automatisch Ihrem Google Kalender hinzu, in dem Sie bei Bedarf Details dazu anzeigen und bearbeiten können.

Andere E-Mails

1

Öffnen Sie Google Mail.

2

Öffnen Sie die E-Mail, mit der Sie ein Ereignis erstellen möchten.

3

Klicken Sie auf die Option "Mehr" über der Nachricht. Klicken Sie dann auf "Ereignis erstellen". Ein neuer Tab wird mit einem Ereignis geöffnet, das automatisch anhand der Informationen in der von Google Mail identifizierten E-Mail erstellt wird.

4

Bearbeiten Sie das Ereignis bei Bedarf. Sie können Datum und Uhrzeit, die Beschreibung, den Ort oder ein anderes Element ändern. Sie können auch Gäste hinzufügen und ihnen Einladungen senden, wenn Sie mit der Erstellung des Ereignisses fertig sind.

5

Klicken Sie auf "Speichern", um die Veranstaltung zu erstellen und Einladungen an die von Ihnen hinzugefügten Gäste zu senden.