So erstellen Sie E-Mail-Ordner in Google Mail

Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen betreiben, müssen Sie Ihre E-Mails organisiert halten, um verschiedene E-Mails schnell finden und Ihren Kunden so schnell wie möglich antworten zu können. Mit Google Mail können Sie Ihre E-Mails mithilfe von Ordnern - technisch als Etiketten bezeichnet - in Ihrem Google Mail-Konto organisieren. Das Erstellen eines Etiketts ist eine einfache Aufgabe, die weniger als eine Minute dauert. Nachdem das Etikett erstellt wurde, können Sie es zum Speichern Ihrer geschäftlichen E-Mails verwenden.

1

Navigieren Sie mit Ihrem Webbrowser zu Google Mail und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort an.

2

Klicken Sie im linken Bereich auf "Mehr", um weitere Optionen anzuzeigen.

3

Klicken Sie auf den Link "Neues Etikett erstellen", um einen neuen Ordner zu erstellen.

4

Geben Sie einen Namen für Ihren neuen Ordner in das Feld "Bitte geben Sie einen neuen Labelnamen ein" ein.

5

Wählen Sie die Option "Label beschriften unter" und wählen Sie das Etikett aus, wenn Sie Ihren neuen Ordner verschachteln möchten.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen", um den Ordner zu erstellen.