So erkennen Sie ein iPhone als Laufwerk

Wenn Sie das iPhone wie ein USB-Stick verwenden, erhalten Sie zusätzlichen tragbaren Speicherplatz für alle Ihre Geschäftsdokumente oder -dateien, die nicht mit iOS kompatibel sind, aber dennoch transportiert werden müssen. USB-Disk, USB- und Wi-Fi-Flash-Laufwerk und USB-Stick iPhone sind drei Apps aus dem Apple App Store, mit denen Sie Ihr iPhone als externen Speicher verwenden können, ohne es jailbreaken zu müssen. Da iOS 6 keinen direkten Zugriff auf den iPhone-Speicher ermöglicht, müssen Sie für diese Anwendungen Dateien über die iTunes-Oberfläche kopieren. Selbst mit diesem zusätzlichen Schritt ist es jedoch einfach, den zusätzlichen Speicher Ihres iPhones zu nutzen.

1

Laden Sie das USB- und Wi-Fi-Flash-Laufwerk, das USB-Laufwerk oder den USB-Stick herunter und installieren Sie es auf Ihrem iPhone.

2

Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel.

3

Klicken Sie auf den Namen Ihres iPhones im Abschnitt Geräte in der linken Spalte und klicken Sie im iPhone-Menü auf "Apps".

4

Scrollen Sie in iTunes zum unteren Rand des Apps-Bildschirms und klicken Sie auf das Symbol der von Ihnen installierten Anwendung.

5

Klicken Sie auf "Hinzufügen" und wählen Sie die Dateien von Ihrem Computer aus, die Sie Ihrem iPhone hinzufügen möchten. Dadurch werden die Dateien auf Ihr iPhone kopiert.