So erhalten Sie eine allgemeine Geschäftslizenz

Sie haben Ihre großartige Geschäftsidee und möchten loslegen. Aber bevor Sie mit der eigentlichen Arbeit der Unternehmensgründung beginnen, müssen Sie alles legalisieren. Geschäftslizenzen sind auch dann erforderlich, wenn Sie über ein zugelassenes Unternehmen, einen Firmennamen oder eine andere juristische Person verfügen. In vielen Ländern haben Unternehmenslizenzen mit der Registrierung Ihres Unternehmens zur Besteuerung zu tun, sie sind jedoch auch Teil der Überwachung von Zonen, öffentlicher Sicherheit und sozialen Auswirkungen von Unternehmen durch Städte und Landkreise. Kurz gesagt, Ihre Gerichtsbarkeit möchte wissen, was Sie tun. Geschäftslizenzen sind auch hilfreich, um eine Wiederverkaufsnummer zu erhalten, wenn Ihr Unternehmen Großhandelswaren kauft und Umsatzsteuer vermeiden möchte.

1

Überprüfen Sie das Register Ihrer Grafschaft mit fiktiven Firmennamen, um sicherzustellen, dass es kein anderes lokales Unternehmen mit demselben gewünschten Namen gibt. Die meisten Bezirksschreiber, Rekorder und Registrare stellen Register online zur Verfügung. Sie benötigen einen verfügbaren und legalen Firmennamen, um eine Geschäftslizenz zu erhalten. Möglicherweise möchten Sie auch die Liste der Unternehmen Ihres Staates überprüfen, die vom Staatssekretär geführt wird und auch online verfügbar sein sollte.

Für Inhaber gibt es eine Ausnahme von dieser Regel. Inhaber, die ihre eigenen Namen in ihrem Firmennamen verwenden, müssen keinen fiktiven Firmennamen registrieren. Zum Beispiel benötigen Einzelunternehmer, die Unternehmen mit dem Namen Smith Cleaners oder Jan's Cafe gründen, keinen registrierten Firmennamen.

2

Füllen Sie den entsprechenden Antrag aus und reichen Sie ihn ein, um Ihre Geschäftseinheit zu erstellen. Wenn Sie ein Unternehmen oder eine Partnerschaft planen, müssen Sie sich in Ihrem Landkreis oder Landkreis für einen fiktiven Namen registrieren.

Wenn Sie eine Gesellschaft, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung gründen, reichen Sie beim Staat einen Antrag auf Gründung Ihrer Geschäftseinheit ein. Die meisten Bundesstaaten und Landkreise stellen Anträge online zur Verfügung. In einigen seltenen Fällen müssen Sie möglicherweise anrufen und sie bitten, Ihnen eine Bewerbung zu faxen oder per E-Mail zu senden.

3

Wenden Sie sich an Ihre Stadt oder Ihren Landkreis, um einen Geschäftslizenzantrag zu stellen. In größeren Städten wie Los Angeles können Geschäftslizenzen vom Finanzministerium als Form der Steuerregistrierung ausgestellt werden.

4

Füllen Sie den Geschäftslizenzantrag aus. Während viele Städte nur Ihre grundlegenden Geschäftsinformationen wünschen, möchten andere, wie Bellevue, Washington, Informationen über Ihren Geschäftstyp und Ihren Standort erhalten, um sicherzustellen, dass diese ordnungsgemäß in Zonen unterteilt sind und keine Probleme für die Nachbarschaft oder die öffentliche Sicherheit verursachen.

5

Reichen Sie Ihre Bewerbung mit der entsprechenden Gebühr ein. Erwarten Sie eine Wartezeit von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen. In einigen Fällen, wenn die Gemeinde feststellt, dass Ihr Unternehmen Anlass zur Sorge gibt, werden Sie möglicherweise von einem Beamten oder sogar vom Stadtrat oder der Aufsichtsbehörde des Landkreises um weitere Einzelheiten gebeten.