So entpacken Sie eine Datei mit Winrar

Manchmal muss ein Kunde oder Kollege Ihnen große Dateien senden. Eine übliche Methode, um große Dateien zu verarbeiten, besteht darin, sie in ein ZIP-Paket zu komprimieren, um die Dateigröße für die Übertragung per E-Mail angemessener zu gestalten. WinRAR, ein Software-Tool zum Archivieren und Komprimieren von Dateien, kann diese Dateien dekomprimieren oder "entpacken", damit Sie sie anzeigen können.

1

Klicken Sie im WinRAR-Menü auf "Datei" und dann auf "Öffnen". Wählen Sie die ZIP-Datei an dem Ort aus, an dem Sie sie auf Ihrem Computer gespeichert haben.

2

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Extrahieren nach" und wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem PC aus, an dem Sie die entpackten Dateien speichern möchten.

3

Klicken Sie auf "OK", um den Vorgang zu bestätigen und den Status des Extraktionsprozesses auf dem Bildschirm anzuzeigen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, verschwindet die Box.