So entfernen Sie Videos von YouTube, die jemand anderes hochgeladen hat

YouTube ist eine großartige Möglichkeit, Informationen über Ihr Unternehmen und Ihre Dienste mit einem großen Netzwerk von Nutzern zu teilen. Manchmal stoßen Sie jedoch auf Videos, die für Ihr Unternehmen unangenehm oder möglicherweise schädlich sind. Sie können Videos, die andere hochgeladen haben, nicht direkt entfernen. Es gibt jedoch ein Berichtssystem, mit dem YouTube Inhalte überprüfen und entfernen kann, wenn dies gegen die Nutzungsbedingungen oder das Gesetz verstößt.

Winken Sie mit der Flagge

Unter jedem Video auf YouTube befindet sich eine Symbolleiste mit Schaltflächen, die unterschiedliche Aktionen ausführen. Ganz rechts wird ein Flaggensymbol angezeigt. Dies ist das Kennzeichnungstool, mit dem Sie ein Video zur Überprüfung an YouTube-Mitarbeiter melden können. Klicken Sie auf die Schaltfläche und geben Sie an, warum das Video entfernt werden soll. Wenn das Video gegen die Community-Richtlinien von YouTube verstößt, wird es entfernt. Wenn jedoch kein Verstoß vorliegt, wird das Video nicht entfernt, unabhängig davon, wie oft es markiert wird.

Zusätzliche Berichtsoptionen

Wenn Sie möchten, dass ein Video aufgrund von Urheberrechts- oder Markenrechtsverletzungen, Verleumdung oder anderen rechtlichen Gründen entfernt wird, können Sie einen Anspruch über die legalen Webformulare von YouTube einreichen (Link in Ressourcen). Wählen Sie die entsprechende Art der rechtlichen Beschwerde aus und füllen Sie das Formular entsprechend aus. Verwenden Sie die rechtlichen Beschwerdeformulare nicht für nicht rechtliche Probleme und missbrauchen Sie die rechtlichen Beschwerdeformulare nicht, da dies zur Kündigung Ihres YouTube-Kontos führen kann.