So entfernen Sie McAfee aus Windows 7

Um die McAfee-Software vollständig von einem Windows-Computer zu Hause oder im Büro zu entfernen, müssen Sie zwei Dinge tun. Zunächst sollten Sie die Windows-Systemsteuerung verwenden, um McAfee zu deinstallieren. Anschließend können Sie das McAfee Consumer Product Removal-Tool herunterladen und ausführen. Wenn Sie den Computer neu starten, wird McAfee vollständig vom Computer entfernt. Wenn Sie noch eine aktive Lizenz haben, können Sie McAfee auf einem anderen Computer neu installieren und dieselbe Lizenz verwenden.

Verwenden von Windows Deinstallieren

1

Schließen Sie alle McAfee-Software auf Ihrem Computer.

2

Wählen Sie "Suchen" aus der Windows-Startschaltfläche. Geben Sie "Programme und Funktionen" in das Feld "Suchen:" ein und klicken Sie auf "Los".

3

Doppelklicken Sie in den Suchergebnissen auf "Programme und Funktionen".

4

Klicken Sie auf "McAfee Security Center" und dann auf "Deinstallieren". Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um McAfee vom Computer zu entfernen.

Verwenden des McAfee Consumer Product Removal Tools

1

Laden Sie das McAfee Consumer Product Removal Tool oder MCPR.exe herunter (Link in Ressourcen).

2

Doppelklicken Sie auf die Datei MCPR.exe, um sie auf Ihrem Computer zu aktivieren. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Programm auszuführen.

3

Klicken Sie auf "Ja", wenn Sie zum Dialogfeld "Benutzerkontensteuerung" aufgefordert werden.

4

Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

5

Geben Sie den Sicherheitstext CAPTCHA so ein, wie er auf dem Bildschirm angezeigt wird.

6

Geben Sie Ihren Administrator-Benutzernamen und Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

7

Starten Sie Ihren Computer neu, nachdem die Meldung "Bereinigen erfolgreich" angezeigt wird. McAfee wird nach dem Neustart vollständig von Ihrem Computer entfernt.