So entfernen Sie eine SIM-Karte in einem LG-Telefon

Das Subscriber Identity Module (SIM) Ihres LG-Telefons liefert Ihre Mobiltelefonnummer und ermöglicht es einem GSM-Netzwerk, Anrufe an Ihr Telefon weiterzuleiten. Diese Telefonnummer wird ausschließlich von der Karte und nicht vom Telefon erfasst. Das Aktualisieren Ihres Geschäftstelefons ist also so einfach wie das Verschieben der SIM-Karte auf ein anderes Telefon. Die SIM-Karte befindet sich im Akkufach des LG-Telefons. Sie müssen den Akku daher entfernen, bevor Sie die SIM-Karte entfernen.

1

Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, um Ihr LG-Telefon auszuschalten.

2

Entfernen Sie die hintere Abdeckung des Telefons. Dazu muss die Abdeckung nach unten geschoben oder vorsichtig mit der Fingernagelrille aufgerissen werden. Die genaue Methode zum Entfernen hängt vom Modell des LG-Telefons ab.

3

Heben Sie die Unterseite des Akkus an, um ihn zu entfernen. Die SIM-Karte befindet sich unter dem Akku. Bei einigen LG-Handys befindet sich die SIM-Karte direkt über dem Akku im Akkufach.

4

Schieben Sie die SIM-Karte aus dem Steckplatz, um sie zu entfernen.