So entfernen Sie ein Kontrollkästchen in Excel

Ein Kontrollkästchen kann in ein Excel-Formular integriert sein, Sie sollten es jedoch weiterhin bearbeiten können. Wenn Sie jedoch ein Formular von einem Kollegen oder einer anderen Quelle geerbt haben, ist es möglicherweise nicht möglich, ein Formularfeld zu entfernen oder es sogar zu verschieben. Dies liegt daran, dass die Tools, die Sie zum Verschieben oder Ändern von ActiveX Control-Objekten in Excel 2007 oder 2010 benötigen, standardmäßig nicht in Ihrer Symbolleiste angezeigt werden. Sobald Sie sie zu Ihrer Multifunktionsleiste hinzugefügt haben, können Sie mit den Entwicklertools von Excel dieses lästige Kontrollkästchen bearbeiten oder entfernen.

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Kontrollkästchen. Wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist, werden die Formularsteuerelemente von Excel verwendet, und Sie können es verschieben oder löschen. Wenn diese Option nicht ausgewählt wurde, werden im Aktivierungsfeld ActiveX-Steuerelemente verwendet, und Sie müssen den Entwurfsmodus verwenden, um sie zu entfernen.

2

Aktivieren Sie die Registerkarte "Entwickler" in der Multifunktionsleiste von Excel. Klicken Sie dazu auf die Microsoft Office-Schaltfläche, klicken Sie auf die Schaltfläche "Excel-Optionen" und dann auf "Beliebt". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Entwicklerregisterkarte in der Multifunktionsleiste anzeigen" und klicken Sie auf "OK".

3

Klicken Sie im Menüband auf "Entwickler" und dann auf "Entwurfsmodus". Sie können jetzt das Kontrollkästchen aktivieren und ändern.