So entfernen Sie den Adobe Speed ​​Reader Launcher vom Start

Adobe Reader Speed ​​Launcher ist ein kleines Hilfsprogramm, das jedes Mal ausgeführt wird, wenn Sie Ihren Computer starten. Es lädt bestimmte Teile des Acrobat Reader-Programms, sodass die Anwendung beim Anzeigen einer PDF-Datei schneller gestartet werden kann. Das Dienstprogramm wird standardmäßig zu Ihrer Liste der Startprogramme hinzugefügt, wenn Sie Adobe Reader auf Ihrem Computer installieren. Sie benötigen dieses Dienstprogramm nicht, um Adobe Reader zu verwenden, und Sie können es entfernen, wenn Sie die Startzeit Ihres Computers um einige Sekunden verkürzen möchten.

Windows-8

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die untere linke Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie "Task-Manager" aus der Liste der Optionen. Touchscreen-Benutzer können den Task-Manager mit dem Such-Charm auf der rechten Seite des Bildschirms öffnen. Geben Sie "Task Manager" in das Suchfeld ein und wählen Sie die App aus, sobald sie angezeigt wird.

2

Klicken Sie unten im Task-Manager auf "Weitere Details".

3

Suchen Sie "Adobe Reader Speed ​​Launcher" in der Liste der Apps, klicken Sie auf dieses Element und wählen Sie "Deaktivieren" aus den Optionen.

Windows 7, Vista und XP

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" und geben Sie "msconfig" in das Suchfeld ein. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Systemkonfigurationsprogramm zu öffnen.

2

Wählen Sie oben im Dienstprogramm die Registerkarte "Start".

3

Suchen Sie den Eintrag "Adobe Reader Speed ​​Launcher" und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.

4

Klicken Sie auf "Übernehmen", um die Änderung zu speichern.