So entfernen Sie automatische Twitter-Posts von Facebook

Wenn Sie in Ihrem kleinen Unternehmen ein Twitter-Konto und eine Facebook-Unternehmensseite verwenden, um für Ihre Produkte und Ihr Fachwissen zu werben, können Sie Twitter mit der Facebook-Seite verbinden und beide mit einem einzigen Beitrag aktualisieren. Wenn Sie Twitter-Beiträge nicht mehr automatisch auf der Seite veröffentlichen möchten, deaktivieren Sie die automatische Twitter-Veröffentlichung, indem Sie die Verknüpfung der beiden Konten aufheben. Sie können auch alle Twitter-Beiträge von Ihrer Facebook-Unternehmensseite entfernen. Verknüpfen Sie Twitter und die Unternehmensseite später erneut, wenn Sie die Funktion zum automatischen Posten erneut verwenden möchten.

1

Navigieren Sie mit Ihrem Webbrowser zu Facebook. Erweitern Sie das Menü in der oberen rechten Ecke der Facebook-Seite und wählen Sie "Kontoeinstellungen".

2

Klicken Sie im linken Bereich auf "Apps", um die Liste der Apps anzuzeigen, die Zugriff auf Ihr Konto haben.

3

Klicken Sie auf den Link "Bearbeiten" rechts neben der App "Twitter".

4

Klicken Sie oben rechts im Abschnitt mit den App-Informationen auf den Link "App entfernen".

5

Setzen Sie ein Häkchen vor "Alle App-Aktivitäten löschen", wenn Sie alle automatischen Twitter-Beiträge von Facebook entfernen möchten.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Entfernen", um die Verknüpfung der beiden Konten aufzuheben und die Twitter-Beiträge zu entfernen.