So entfernen Sie Artikel aus eBay

eBay bietet eine einfache und sichere Plattform für Unternehmen, die Waren kaufen und verkaufen, entweder als primärer Handelskanal oder als ergänzende Einnahmequelle. Unternehmen können beispielsweise schnell ungenutzte Aktien verkaufen. Wenn bei einer Auflistung ein Problem auftritt, z. B. wenn der Artikel defekt oder nicht verfügbar ist, kann die Auktion vorzeitig beendet werden, obwohl die bereits angefallenen Auflistungsgebühren nicht erstattet werden. Sie werden gebeten, einen Grund anzugeben, warum die Auflistung während des Stornierungsvorgangs vorzeitig beendet wurde.

1

Melden Sie sich bei eBay an, bewegen Sie den Mauszeiger über den Link "Mein eBay" oben auf der Seite und wählen Sie "Verkaufen" aus dem Dropdown-Menü.

2

Suchen Sie den Artikel, den Sie entfernen möchten, auf der Seite Mein eBay. Klicken Sie auf den Link "Weitere Aktionen" rechts neben dem entsprechenden Element und wählen Sie "Endelement" aus dem Dropdown-Menü.

3

Wählen Sie eine der vier Optionen aus, um anzugeben, warum die Liste entfernt wird. Klicken Sie auf "Mein Angebot beenden", um den Artikel aus dem Verkauf zu entfernen.