So drucken Sie Etiketten mit einem HP Drucker

Bunte, auffällige Etiketten verleihen Umschlägen, Kundengeschenken oder den Produkten in Ihren Regalen einen Hauch von Professionalität. Ihr HP Tintenstrahl- oder Laserdrucker ist für eine Vielzahl von Dokumenttypen ausgelegt, einschließlich Etiketten und Aufklebern. Mit Ihrem Drucker können Sie qualitativ hochwertige Etiketten relativ kostengünstig erstellen. Das Drucken von Etiketten ähnelt dem Drucken auf anderen Papiersorten. Wenn Sie jedoch einige Einstellungen an den Standardeinstellungen vornehmen, werden die besten Ergebnisse erzielt.

1

Schalten Sie den HP Drucker ein. Drucken Sie das Etikettendesign auf normales Papier, um sicherzustellen, dass es so aussieht, wie Sie es möchten. Entfernen Sie nach dem Drucken das gesamte normale Papier aus dem Drucker.

2

Untersuchen Sie das Etikettenpapier auf Beschädigungen, einschließlich Risse, Locken oder Falten, die einen Papierstau oder eine schlechte Druckqualität verursachen können.

3

Senken Sie das "Out" -Fach ab. Bewegen Sie die Papierbreitenführung links vom Fach.

4

Legen Sie das Etikettenpapier in den Drucker ein. Wenn Sie einen Tintenstrahldrucker haben, fächern Sie das Papier auf und legen Sie es mit der Etikettenseite nach unten in das Einlauffach ein. Legen Sie bei Laserdruckern das Papier mit der Etikettenseite nach oben in das Zufuhrfach ein. Wenn Ihr Laserdrucker über einen Prioritätseinzugsschlitz verfügt, legen Sie jeweils ein Blatt Etikettenpapier ein.

5

Stellen Sie die Papierführungen auf jeder Seite des Fachs so ein, dass sie an den Kanten des Etikettenpapiers ausgerichtet sind.

6

Öffnen Sie die Etikettenerstellungssoftware. Laden Sie die Etiketten und klicken Sie auf "Datei" und "Drucken", um das Feld "Druckereinstellungen" zu öffnen.

7

Wählen Sie als Papiersorte "Normal" oder "Automatisch". Ändern Sie gegebenenfalls das Papierformat, um es an das Format des Papiers anzupassen, auf dem Sie drucken.

8

Wählen Sie gegebenenfalls eine Papierquelle aus. Wenn Sie beispielsweise einen HP Deskjet haben, wählen Sie "Oberes Fach" als Quelle.

9

Nehmen Sie weitere Änderungen vor, z. B. die Druckqualität, und klicken Sie dann auf "OK" und "Drucken".