So drucken Sie einen Stempel in PDF-Dokumente

Durch Aufdrucken eines Stempels auf Ihr Adobe PDF-Dokument können Sie das Dokument mit wichtigen Informationen wie dem Genehmigungsstatus oder der Vertraulichkeitsstufe des Dokuments kennzeichnen. Die Adobe Acrobat-Software, mit der Sie das PDF-Dokument erstellt haben, enthält auch ein Stempel-Tool zum Hinzufügen von Informationsstempeln zu PDF-Dokumenten.

1

Öffnen Sie das PDF-Dokument, das Sie in Adobe Acrobat stempeln möchten.

2

Klicken Sie oben in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte „Kommentar“, um das Bedienfeld „Kommentare“ zu öffnen. Wählen Sie im Menü die Option „Anmerkungen“, um das Optionsfeld „Anmerkungen“ zu öffnen.

3

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Werkzeug "Stempeln" in der oberen rechten Ecke des Bedienfelds "Anmerkungen". Wählen Sie im Kontextmenü „Zu Quick Tools hinzufügen“, um die Stempelfunktion zum Bereich Quick Tools im Hauptmenü des Programms hinzuzufügen.

4

Klicken Sie im Hauptmenü auf das Stempel-Werkzeug. Klicken Sie auf und wählen Sie den Stempel aus, den Sie verwenden möchten - beispielsweise "Vertraulich", "Entwurf" oder "Genehmigt". Das Programm enthält viele Stempeletiketten in verschiedenen Textstilen, Schriftarten und Farbschemata. Adobe fügt den ausgewählten Stempel der aktuellen Seite hinzu.

5

Klicken Sie auf den Stempel, markieren Sie ihn und ziehen Sie ihn an Ihre bevorzugte Position auf der Seite. Ändern Sie die Größe des Stempels, indem Sie einen der Griffe auswählen und um den Umfang des hervorgehobenen Stempels ziehen.