So drehen Sie Videos in Adobe Premiere Elements

In einer idealen Welt sind alle Clips, mit denen Sie Videos zusammenstellen, genau so, wie Sie sie möchten. Es treten jedoch Probleme auf, und selbst ein einfaches Problem wie die Person, die mit der Kamera in die falsche Richtung gefilmt hat, kann einen Schraubenschlüssel in Ihre Pläne werfen. Wenn Sie das Video nicht erneut aufnehmen können, ist nicht alles verloren. Sie können den Clip einfach in Adobe Premiere Elements drehen.

Video drehen

Fügen Sie den Clip zur Zeitleiste Ihres Projekts hinzu und wählen Sie ihn aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Angewandte Effekte", um das Bedienfeld "Angewandte Effekte" zu öffnen, und klicken Sie dann auf den Pfeil links neben "Bewegung", um die Einstellungen für Bewegungseffekte zu erweitern. Klicken Sie auf "Nach links drehen" oder "Nach rechts drehen", um den Clip um 90 Grad nach links oder rechts zu drehen. Alternativ können Sie auf den unterstrichenen Rotationswert klicken und ihn ziehen, um ihn auf einen Grad Ihrer Wahl einzustellen.

Artikel Haftungsausschluss

Die Informationen in diesem Artikel gelten für Adobe Premiere Elements 12. Sie können bei anderen Versionen geringfügig oder erheblich variieren.