So deinstallieren Sie WordPress vollständig von HostGator

HostGator ist ein Webhosting-Anbieter, der das Installationsprogramm Fantastico De Luxe verwendet, um Softwarepakete über das CPanel-Dashboard zu installieren und zu entfernen. Viele Webadministratoren verwenden Fantastico, um WordPress und andere Softwarepakete bereitzustellen, da Fantastico Aktualisierungen verfolgt und ein Skript zur automatischen Deinstallation der Software bereitstellt. Einige Administratoren bevorzugen es jedoch, Pakete wie WordPress manuell zu installieren. Wenn das Paket manuell installiert wird, wird das Programm von Fantastico nicht verfolgt und muss manuell entfernt werden.

Verwenden Sie Fantastico, um WordPress zu deinstallieren

1

Melden Sie sich bei Ihrem CPanel-Konto an, auf das auf HostGator mit der URL Ihres Domainnamens und dem Unterverzeichnis "/ cpanel" zugegriffen werden kann. Wenn Ihr Domainname "mydomain.com" lautet, kann auf Ihr CPanel-Dashboard unter www.mydomain.com/cpanel zugegriffen werden.

2

Scrollen Sie im CPanel-Dashboard zum Abschnitt „Software / Services“ und klicken Sie dann auf das Symbol „Fantastico De Luxe“. Fantastico wird geöffnet und zeigt eine Liste der installierten Anwendungen an. Jeder Anwendungseintrag enthält eine Schaltfläche "Entfernen".

3

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Entfernen" neben der WordPress-Site, um sie zu deinstallieren. Warten Sie einige Minuten, bis die Anwendung vollständig deinstalliert ist. Eine Meldung wird angezeigt, wenn die Software vollständig entfernt wurde.

WordPress Manual Deinstallieren

1

Öffnen Sie Ihr CPanel-Dashboard in einem Webbrowser und melden Sie sich bei Ihrem Hosting-Konto an.

2

Klicken Sie im Abschnitt "Dateien" des CPanel-Dashboards auf das Symbol "Dateimanager". Der Dateimanager wird geöffnet.

3

Klicken Sie auf den Ordner mit der WordPress-Site und dann auf die Schaltfläche "Löschen" in der oberen Symbolleiste des Dateimanagers.

4

Navigieren Sie zurück zum CPanel-Dashboard, indem Sie auf das Symbol "Startseite" oder die Schaltfläche "Zurück" klicken. Klicken Sie im Abschnitt "Datenbanken" auf das Symbol "Meine SQL-Datenbanken". Eine Liste der von Ihnen erstellten Datenbanken wird aufgelistet.

5

Suchen Sie die Datenbank, die der WordPress-Site entspricht, die Sie entfernen möchten. Klicken Sie auf den Link "Entfernen" rechts neben dem Datenbanknamen. Die WordPress-Site wird manuell deinstalliert.