So deinstallieren Sie Google Web Accelerator

Google hat versucht, das Laden von Webseiten mit seinem Web Accelerator, einem seit 2012 nicht mehr verfügbaren Tool, zu beschleunigen. Der Google Web Accelerator komprimiert und ruft Seiten über die Proxyserver von Google im Internet vor. Diese Methode verursacht jedoch Probleme, wenn Sie versuchen, eine verschlüsselte Verbindung zu herzustellen bestimmte Server. Insbesondere können Sie einen Fehler 462 ohne ersichtlichen Grund erhalten. Um dies zu vermeiden, müssen Sie die Google Web Accelerator-Software von Ihrem Computer deinstallieren.

1

Klicken Sie auf die Windows-Kugel in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms und klicken Sie auf "Systemsteuerung", um die Systemsteuerung zu öffnen.

2

Klicken Sie im Abschnitt Programme auf den Link "Programm deinstallieren", um eine Liste aller auf Ihrem Computer installierten Programme anzuzeigen.

3

Suchen Sie Google Web Accelerator und markieren Sie es in der Liste der installierten Programme.

4

Klicken Sie oben im Fenster auf "Deinstallieren".

5

Befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Bildschirm, um Google Web Accelerator zu deinstallieren und vollständig von Ihrem System zu entfernen.