So dehnen Sie Text in Microsoft Word 2010

Die Funktionen zum Dehnen von Text in Microsoft Word 2010 können nützlich sein, wenn Sie einen Bereich ausfüllen oder Spezialeffekte in Ihren Geschäftsdokumenten erstellen müssen. Während die Funktion hauptsächlich dazu dient, Text horizontal zu strecken, damit die Zeichen breiter werden, können Sie Ihren Text mit ein wenig Einfallsreichtum auch vertikal strecken, um die Zeichen größer zu machen.

Text horizontal strecken

1

Markieren Sie den Text, den Sie strecken möchten.

2

Wählen Sie die Registerkarte "Startseite" und klicken Sie auf den kleinen Pfeil im Abschnitt "Schriftart", um das Dialogfeld "Schriftart" zu öffnen.

3

Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert".

4

Erhöhen Sie den Prozentwert im Feld "Skalieren". Wenn Sie den Text beispielsweise dehnen möchten, um seine ursprüngliche Breite zu verdoppeln, ändern Sie die Einstellung auf 200 Prozent. Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu speichern.

Text vertikal strecken

1

Markieren Sie den Text, den Sie strecken möchten.

2

Wählen Sie die Registerkarte "Home" und erhöhen Sie die Schriftgröße auf eine Einstellung, die die gewünschte Höhe erreicht. Dies erhöht auch die Breite, aber Sie werden dies in den nächsten Schritten beheben.

3

Wählen Sie die Registerkarte "Startseite" und klicken Sie auf den kleinen Pfeil im Abschnitt "Schriftart", um das Dialogfeld "Schriftart" zu öffnen.

4

Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert".

5

Verringern Sie den Wert im Feld "Skalieren" auf einen kleineren Prozentsatz, um den Text wieder auf seine ursprüngliche Breite zu verkleinern. Nehmen Sie jetzt Ihre beste Vermutung.

6

Klicken Sie auf "OK", um die Ergebnisse anzuzeigen. Kehren Sie bei Bedarf zum Dialogfeld Schriftart zurück und passen Sie den Prozentsatz neu an, bis der Text wieder seine ursprüngliche Breite hat.